Spielerische Förderung

Das Playgro Spielzeug wurde dazu entwickelt, Spaß zu haben und – genauso wichtig – um das Baby dazu zu ermuntern, wichtige Fähigkeiten auf spielerische Weise zu entwickeln. Wir haben eine Serie von Entwicklungssymbolen entworfen, um besser vermitteln zu können, wie jedes Spielzeug ein Baby dabei unterstützen kann. Die obersten vier Entwicklungsaspekte eines jedes Produkts sind deutlich sichtbar auf allen Playgro Verpackungen abgebildet. Das hilft den Eltern, die richtige Wahl für ihr Baby zu treffen.

Unser Produktentwicklungsprozess umfasst die Evaluation eines jeden Produkts hinsichtlich seiner Eignung für seine jeweilige Entwicklungsstufe. In jedem Produkt sind Elemente integriert, mit denen die Fähigkeiten gefördert und geübt werden, die im Rahmen dieser Stufe anstehen. Auf jeder Entwicklungsstufe werden unterschiedliche Fähigkeiten trainiert und entwickelt. Manche Fähigkeiten, wie der Seh,- Hör- und Tastsinn wie auch die kognitive Erkundung werden in den verschiedenen Entwicklungsstufen jeweils unterschiedlich gefördert.

Kognitive Fähigkeiten

ermutigen das Baby zum Nachdenken, Lernen und Lösen von Problemen.

Feinmotorik

hilft dem Baby, seine Hände und Finger für kleine, präzise Bewegungen zu benutzen, z.B. zum Greifen oder Bearbeiten von Gegenständen.

Grobmotorik

hilft dem Baby bei der Verwendung von großen Bewegungen, wie z.B. beim Erreichen von Gegenständen, Krabbeln oder Umdrehen.

Zahnen

hilft bei entzündetem Zahnfleisch.

Tastsinn

wird durch verschiedene Strukturen an den Produkten stimuliert und gefördert.